Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Beiträge zum Thema Bildung, Kultur und Sport

Praktika-Petition: Mehr als die Hälfte ist schon geschafft

Die DGB-Jugend und der Verein fairwork e.V. haben eine Petition an den Bundestag gerichtet, in der sie dazu auffordern, Praktika gesetzlich zu regeln, um unvergütete Praktika-Dauerschleifen zu verhindern. Weiterlesen


Es geht um 250 000 Arbeitsplätze im öffentlichen Dienst - und mit welcher "Wahrnehmung", "Kompetenz" und "Verantwortung" treten SPD/CDU/CSU im Bundestag an?

In dieser Auseinandersetzung geht es darum, dass sich gerade der öffentliche Dienst, voran die Länder, zum Vorreiter bei der Umsetzung der Beschlusslage des Bundesverbandes der Deutschen Industrie machen soll. Weiterlesen


Halbzeitbilanz

Liebe Neuenhagenerinnen und Neuenhagener, dies ist in Kürze unsere Halbzeitbilanz der Wahlperiode. Wir wollen auch in der zweiten Hälfte eine gute, weil den Bürgerinnen und Bürgern in unserer Gemeinde dienliche, Arbeit machen. Dazu laden wir Sie ausdrücklich mit ein. Begleiten Sie uns mit Ideen, Hinweisen und natürlich auch mit Kritik. Weiterlesen


Benutzungssatzung ist unsinnig

Nach nunmehr eineinhalbjähriger Existenz der Benutzungsgebührensatzung für Sportstätten und andere öffentliche Einrichtungen musste ich feststellen, dass die Satzung in ihrer jetzigen Form ungeeignet ist. Der Hauptzahler ist der Landkreis! Landkreis und Gemeinde stellen sich gegenseitig die Nutzung ihrer Sportstätten in Rechnung. Der zweite große... Weiterlesen


Landesregierung gibt Galopprennbahn Hoppegarten auf

Zur Entscheidung der Landesregierung, sich nicht an einer Stiftung für die Galopprennbahn Hoppegarten zu beteiligen, erklärt die Landtagsabgeordnete der Linkspartei.PDS Renate Adolph: Weiterlesen


Mit der Direktorin im Gespräch ...

Langen Urlaub gönnt sich Martina Schorstein in diesem Jahr nicht. „Eine Woche muss reichen“, sagt die 45-jährige Diplom-Pädagogin. Denn am 8. August ist der Eröffnungsschultag für die Oberschule Neuenhagen mit berufsorientierendem Profil, der neuen Bildungseinrichtung am Schäferplatz, Dorfstraße 4-8, in Trägerschaft des Internationalen Bundes (IB).... Weiterlesen


Studiengebühren - nein danke!

Schon heute stammen bundesweit nur ungefähr ein Achtel der Studierenden aus den so genannten „bildungsfernen“ Schichten – in Potsdam ist es nicht einmal jeder Zehnte. Ich studiere seit nunmehr anderthalb an der Universität Potsdam und habe das große Glück, von meinen Eltern in jeder nur erdenklichen Hinsicht unterstützt zu werden. So übernehmen... Weiterlesen


Alle Ausgaben unserer kleinen Zeitungen "Ansichten - Aussichten", "Bürgerzeitung" und "Im Gespräch" finden Sie hier

Lektüretipp

Wir empfehlen Euch die Lektüre  von " Das kurze Gedächtnis - Wie es wurde, was es ist - Splitter aus der deutschen Nachkriegsgeschichte" Gedanken von Kerstin Kaiser, Leiterin des Büros der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Moskau www.dielinke-neuenhagen.de/fileadmin/neuenhagen/Gedaechtnis.pdf