Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Beiträge zum Thema Bildung, Kultur und Sport

Redaktion

Vielen Dank! & Aufruf zur Mitarbeit

"Mittendrin, statt nur dabei" - Unter diesem Titel veröffentlichten wir in der aktuellen Ausgabe unserer "Ansichten - Aussichten" u.a. den Aufruf an unsere interessierten Neuenhagener_innen, Sympathisanten und Unterstützer, über eine Mitwirkung in der Kommunalpolitik hier vor Ort in unserer Gemeinde nachzudenken und sich zu beteiligen!  Wir... Weiterlesen


Redaktion

Wohnanlage Schöneicher Straße hat eine weitere Hürde genommen

Schon länger beschäftigt die Gemeinde das Vorhaben einer gemischten Wohnanlage für Familien und Senioren auf dem Grundstück der Gasabfüllstation an der Schöneicher Straße. Durch den Internationalen Bund (IB), der über viele Jahre sehr engagiert in der Gemeinwesenarbeit aktiv ist, sollen dort auch haushaltsnahe Unterstützungsangebote für die... Weiterlesen


Beschluss für die neue Grundschule am Gruscheweg am 28.02.2022

Am 28.02.2022 hat die Gemeindevertretung die Vergabe für den Neubau der dreizügigen Grundschule mit Hort sowie einer Dreifeld-Halle mit Außenanlagen beschlossen. Zuvor hatten die Fachausschüsse in einer gemeinsamen Sitzung am 21.02.2022 dazu ausführlich beraten. Nun hoffen wir, dass die neue Grundschule trotz des sehr eng gesteckten Zeitplans... Weiterlesen


Judith Maringer

Bitte keine großen Erwartungen mehr – Ernüchterndes zum Grundschulneubau

Am kommenden Montag, dem 21.02.2022, wird es eine große gemeinsame Sitzung der Fachausschüsse zum Grundschulneubau geben. Die Verwaltung rechnet mit 60 Mitgliedern der Ausschüsse. Es kommt nicht oft vor, dass eine Kommune eine Grundschule baut. Das ist schon ein herausragendes, kostspieliges Ereignis, bei dem es eigentlich gilt, sich kompetente... Weiterlesen


Schulentwicklung im Kreis MOL und Neuenhagen

Ende Februar traf sich der Bildungsausschuss des Kreistages MOL, um über die Rückmeldungen der Städte und Gemeinden zum Entwurf der 6. Fortschreibung des Schulentwicklungsplanes zu beraten. Auch die Stellungnahme unserer Gemeinde wurde besprochen. Wieder einmal standen die unterschiedlichen Angaben zur Bevölkerungsentwicklung im Mittelpunkt. Seit... Weiterlesen


Zustimmen um jeden Preis? Neuenhagen und der Bau einer Grundschule

Neuenhagen braucht dringend eine Grundschule. Das ist unbestritten. Aber ist deshalb jeder Weg der Richtige? Und muss mit dem Wissen, das Neuenhagen eine Grundschule braucht, einfach so zu allem zugestimmt werden? Bisher war es Usus, dass im Großen und Ganzen den Vorlagen der Verwaltung zugestimmt wurde. In der Gemeindevertretung am 18.02. soll... Weiterlesen


Die magischen 30, Zur Doppelnutzung von Schule & Hort im neuen Schulgebäude

Erinnern Sie sich noch? Im Sommer 2020 wurde mit einigem Getöse der Vertrag mit NAK, dem Gewinner aus Wettbewerbsverfahren für die Entwicklung des Schul- und Sportstandortes am Gruscheweg, gekündigt. Zu den damals benannten wichtigen Gründen hatte der Bürgermeister die nicht zu akzeptierende Doppelnutzung von Räumlichkeiten gezählt.  Wie sich... Weiterlesen


Renate Adolph

Stopp des Neubaus der Förderschule Neuenhagen

Anfang Dezember hatte unsere Kreistagsfraktion einen Fragenkatalog an Landrat Gernot Schmidt gesandt, um sein Vorgehen in Sachen Neubau der Förderschule in Neuenhagen zu hinterfragen. Wie der MOZ zu entnehmen war, liegt bis heute keine Antwort vor. Hier machen wir die Pressemitteilung von Renate Adolph, Mitglied unserer Kreistagsfraktion, und den... Weiterlesen


Ein Scherbenhaufen!

Viel Kraft ist seit Jahresanfang in die Schulentwicklung Neuenhagens geflossen. Und das Ergebnis … ? Im November empfahl der Schulausschuss einstimmig mit einer Enthaltung unserer Abgeordneten der GVT den Bau der Schule in Altlandsberg, mittels eines zweistufigen Verfahrens, gerichtlich prüfen zu lassen. In der ersten Stufe wird für einen... Weiterlesen


Gemeindezuschuss für die Tennishalle in Neuenhagen?

Der Neuenhagener Tennisclub (NTC) ist ein privater Verein und möchte sich eine Tennishalle in der Hildesheimer Straße bauen. Da seine Eigenmittel und beantragte Fördergelder dafür nicht ausreichen, bittet er die Gemeinde um eine Unterstützung von 150.000 Euro. Wir als LINKE Neuenhagen unterstützen das Bedürfnis des Vereins eine Tennishalle zu... Weiterlesen


Alle Ausgaben unserer kleinen Zeitungen "Ansichten - Aussichten", "Bürgerzeitung" und "Im Gespräch" finden Sie hier

Lektüretipp

Wir empfehlen Euch die Lektüre  von " Das kurze Gedächtnis - Wie es wurde, was es ist - Splitter aus der deutschen Nachkriegsgeschichte" Gedanken von Kerstin Kaiser, Leiterin des Büros der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Moskau www.dielinke-neuenhagen.de/fileadmin/neuenhagen/Gedaechtnis.pdf