Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Sonstige Beiträge

Ulrich Broniecki

Was Demokratie auch bedeutet

Zu einem für meine Begriffe sehr einseitigen Leserbrief in der MOZ habe ich am 26. Juni eine Erwiderung an die Redaktion geschickt. Gewiß wird der Text in den nächsten Tagen auch veröffentlicht. Hier schon mal ein 'Vorabdruck': Ich beziehe mich auf den Leserbrief von Herrn Timo Krieger in der MOZ-Ausgabe vom 25.06.20. Herr Krieger beschwert sich... Weiterlesen


Ulrich Broniecki

Worüber die MOZ nicht schreibt - Ein Beitrag für Meinungsvielfalt

Da ich bei den beiden Sitzungen der Gemeindevertretung als Gast anwesend war, wurde ich dieser Tage gefragt, ob es dort auch Beschlüsse oder Diskussionen gegeben habe, über die noch nicht in der MOZ berichtet wurde. Nach kurzem Überlegen fielen mir 3 wichtige Themen ein, die auch bis heute (25.6.20) nicht aufgegriffen wurden: Die GVT hat auf... Weiterlesen


Anita Tack

Urteil zu Diesel-Fahrverboten in Städten: Bundesregierung muss handeln

Zu dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts über die Zulässigkeit von Diesel-Fahrverboten in Städten erklärt Anita Tack, verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE: Weiterlesen


Karsten Knobbe

Hoppegarten und Neuenhagen: Gemeinsam sind wir stärker

Ab 2019 sollen Neuenhagen und Hoppegarten gemeinsam Mittelzentrum werden. Dazu Hoppegartens Bürgermeister Karsten Knobbe (DIE LINKE): "Wir haben jetzt eine wesentlich bessere Grundlage, die Zusammenarbeit zwischen Hoppegarten und Neuenhagen zu verbessern." Weiterlesen


Sven Kindervater

#Sonntagsgedanken: Deutschland ohne Regierung – Kapitalismus im Endstadium

Die Jamaika-Koalition ist beendet, bevor sie angefangen hat. Doch während sich jetzt viel um Schuld und Neuwahlen dreht, ist eine Frage ungelöst: Wie konnte das bürgerlichste aller Bündnisse überhaupt so krachend scheitern? Die Antwort steckt viel tiefer, schreibt unser Autor Sven Kindervater. Weiterlesen


Live verfolgen, wie #Chaos bei #Lollapalooza verläuft.

Wir twittern live, was die Leute vor Ort bewegt. Weiterlesen


Sven Kindervater

Lollapalooza: Festival der Ohnmacht

Wenn man dieser Tage auf Probleme, Risiken und Bedenken rund um das Festival hinweist, bekommt man nicht selten den Vorwurf an den Kopf geknallt, man sei ein Gegner der guten Laune. Dem ist nicht so. Vielmehr bekommen Gemeinde, Anwohner, Natur den Frust zu spüren, wenn sie auch nur daran denken, kritische Nachfragen zu stellen. Weiterlesen


#Jahresplanung 2017: Vergaben

Meist unspektakulär, da im Grundsatz schon beschlossen, sind die Vergaben. Hier werden konkret Firmen mit der Umsetzung beauftragt. Weiterlesen


45. Neuenhagener Gespräch: Die USA nach den Wahlen – was ist von Trump zu erwarten?

Der Sieg Donald Trumps bei den Präsidentschaftswahlen im November 2016 hat weltweit Debatten über die künftige Rolle der USA in der internationalen Politik ausgelöst. Seine ersten personellen Entscheidungen sprechen dafür, dass vor allem Repräsentanten eines innenpolitischen Rechtsrucks und eines unverhüllten Neoliberalismus in seinem Kabinett zu... Weiterlesen


Sven Kindervater

Gemeindefinanzen: Grundsatzdebatte dringlich

Da geht das neue Jahr ja gut los: Die Gemeinde Neuenhagen bei Berlin hat deutlich mehr Geld auf der „hohen Kante“ als gedacht. Unerwartet hohe Steuereinnahmen lassen die Gemeindekasse klingeln. Doch was jetzt für große Investitionen zur Verfügung steht, fehlte im Alltag der vergangenen Jahre. Hat das Rathaus unnötig hart gespart? Weiterlesen


Alle Ausgaben unserer kleinen Zeitungen "Ansichten - Aussichten", "Bürgerzeitung" und "Im Gespräch" finden Sie hier

Lektüretipp

Wir empfehlen Euch die Lektüre  von " Das kurze Gedächtnis - Wie es wurde, was es ist - Splitter aus der deutschen Nachkriegsgeschichte" Gedanken von Kerstin Kaiser, Leiterin des Büros der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Moskau www.dielinke-neuenhagen.de/fileadmin/neuenhagen/Gedaechtnis.pdf