Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Politik für und um Neuenhagen

Themenbereiche

Hier erfahren Sie unsere Sicht auf wichtige kommunalpolitische und gesellschaftliche Themen. Die einzelnen Beiträge verstehen sich als Angebote, sich über unsere Politik zu informieren.

Wir haben diese in zeitlicher Reihenfolge und auch nach Themenbereichen geordnet. Klicken Sie auf einen Beitrag oder einen Bereich der Sie interessiert und erfahren Sie, was wir darüber denken. 

Ihre Fragen, Kritiken und Anregungen zu den einzelnen Themen können Sie uns als

Mail an DIE LINKE Neuenhagen

mitteilen.

Beiträge chronologisch ...


Drei Stunden Arbeit am Tag werden genügen

AUS DEM DENKKÄFIG AUSBRECHEN Für eine Wirtschaftsordnung, die jedem seine Würde lässt - ein Plädoyer auf dem Erfurter Sozialforum Am Wochenende schloss das Erfurter Sozialforum mit der Ankündigung, wer den neoliberalen Umbau vorantreibe, müsse "mit massivem Widerstand rechnen". Zu einem der zahlreichen Podien des ersten Treffens dieser Art in... Weiterlesen


60. Jahrestag der Potsdamer Konferenz - Gedanken von Erhard Dechnik

In diesen Wochen begehen wir ein weiteres bedeutendes Ereignis im Zusammenhang mit dem 60. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus und des Kriegsendes – das der Potsdamer Konferenz. Sie tagte vom 17. Juli bis zum 2. August 1945. Die Regierungschefs der UdSSR, J. W. Stalin, Großbritanniens, W. Churchill bzw. C. Attlee und der Präsident der USA,... Weiterlesen


Angebot und Nachfrage

Seit Eintritt der Schröderdämmerung halten es die meisten etablierten Parteien für nötig, ihre sozialkritische Leuchtkraft ein wenig zu verstärken. Müntefering meinte: „Die Behauptung, das Schleifen von Arbeitnehmerrechten sei der letzte Kick, den unsere Wirtschaft noch benötige, um wettbewerbsfähig zu sein, ist ein Hohn auf die Idee von... Weiterlesen


Beschluß der Gemeindevertretung zu erneuerbaren Energien

Einreicher: PDS-Fraktion + SPD-Fraktion Betreff: Erhöhung des Anteils erneuerbarer Energien in Neuenhagen bei Berlin Beschluss vom 16.06.2005 Weiterlesen


Landesverband Brandenburg strebt an: zwei Direktmandate, 25 Prozent plus x

Am 9. Juli hat sich der PDS-Landesvorstand Brandenburg mit der Vorbereitung der außerordentlichen Tagung des Landesparteitages zur Umbenennung der PDS und der Vertrete­rinnenversammlung zur Bundestags­wahl befasst. In einer Erklärung dazu heißt es: 1. Der Landesvorstand unterstützt den Antrag des Parteivorstandes, die Partei in „Die Linkspartei"... Weiterlesen


Alle Ausgaben unserer kleinen Zeitungen "Ansichten - Aussichten", "Bürgerzeitung" und "Im Gespräch" finden Sie hier

Lektüretipp

Wir empfehlen Euch die Lektüre  von " Das kurze Gedächtnis - Wie es wurde, was es ist - Splitter aus der deutschen Nachkriegsgeschichte" Gedanken von Kerstin Kaiser, Leiterin des Büros der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Moskau www.dielinke-neuenhagen.de/fileadmin/neuenhagen/Gedaechtnis.pdf