Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Redaktion

Eindrücke vom Ostermarsch in Strausberg

Mit gut 200 Leuten war der erste Ostermarsch eine runde Sache. Ein recht breites Spektrum an Teilnehmenden, emotionale Reden und bestes Wetter haben unseren Beitrag zur zarten deutschen Friedensbewegung rund werden lassen.

Vielen Dank an alle, die mitgewirkt haben!


Faina Dombrowski

Friedenspolitischer Aktionsplan

Adobe InDesign 18.1 (Macintosh)

Die Linke hilft:

An jedem ersten Dienstag im Monat bietet Karsten Knobbe kostenlose Online-Beratung zu den Themen Miet-, Arbeits-, Zivil-, Asyl- und Aufenthaltsrecht, Ärger mit Behörden, schwer verständliche Verträge etc. an.  Ab 18:30 Uhr sind wir für euch und eure Anliegen erreichbar. Wählt euch zum Videogespräch ein unter: https://videokonferenz.die-linke.de/b/mat-olu-0sb-etw

oder alternativ telefonisch unter 030-8094950 - PIN 18202.

Bei ausländerrechtlichen Fragen können Dolmetscher herangezogen werden.

Bei rechtsradikalen Übergriffen arbeiten wir mit der Strausberger Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt (BOrG) zusammen.

pixabay
Redaktion

Institut für Menschenrechte veröffentlichte Studie über mögliches AfD-Verbotsverfahren

Der Jurist Hendrik Cremer hat für das Institut für Menschenrechte eine Studie über die Voraussetzung für ein mögliches AfD Verbotsverfahren erstellt. Aufgrund der politischen Entwicklungen in der AfD wäre ein Verbotsverfahren nach Cremer juristisch gerechtfertigt. Wer sich tiefer darüber informieren möchte, kann das hier tun.

Aktuelle Termine in der Gemeinde

12.02.2024, 18:00 Uhr

Gemeindevertretung

15.02.2024, 18:30 Uhr

Wirtschafts-, Verwaltung-, Ordnungs- und Finanzausschuss

04.03.2024, 18:30 Uhr

Ortsentwicklungs-, Bau- und Umweltausschuss

„www.dasjahr1933.de“

Ein Projekt des VVN-BdA

Hier können Sie die Ton- und Livemitschnitte der letzten Gemeindevertretungen hören und sehen.