Immer Informiert über DIE LINKE und Neuenhagen

 
 
 

Video: Verlegung von Stolpersteinen

 
 
...

Einladung der Fraktion DIE LINKE:

„Diskussion bei einem Arbeitsfrühstück“

findet statt am 01.07.17 um 11.00 Uhr

im Fraktionsraum des Rathauses

 
 
 
Beiträge der letzten 30 Tage aus Neuenhagen
18. Juli 2017 Sven Kindervater

Probleme mit Jugendlichen nachhaltig lösen!

DIE LINKE in Neuenhagen bei Berlin spricht sich für umfangreichere Maßnahmen bezüglich der Probleme mit Jugendlichen rund um den Platz der Republik aus. „Seit Jahren versuchen wir es mit Vertreibung, aber vielleicht registriert man mal, dass Probleme gelöst statt verscheucht werden müssen!“ Mehr...

 
16. Juli 2017

Görke: CDU verteilt Wahlgeschenke auf Kosten der Länder

Die Bundes-CDU will sich mehr als die Hälfte ihrer Steuersenkungsversprechen von den Ländern bezahlen lassen. Das kann nicht ohne Widerspruch bleiben. Mehr...

 
5. Juli 2017

Neues Schulgesetz: Demokratischer, gerechter und qualifizierter

Mit dem neuen Gesetz wird das Schulsystem in Brandenburg demokratischer, es bereitet besser auf Inklusion vor, für die Schulträger wird es gerechter und wir steigern die Unterrichtsqualität. Schülerinnen und Schülern in der Grundschule können demnächst aktiv an Schulbelangen mitwirken. Mehr...

 
4. Juli 2017

Kinderarmut: Kein Kind zurücklassen

Brandenburg wird sein Engagement gegen Kinderarmut verstärken. Auf Antrag der rot-roten Koalition beschloss der Landtag am 30. Juni 2017, konkrete Handlungsempfehlungen aus der Arbeit der Runden Tisches abzuleiten. Mehr...

 
3. Juli 2017 Thomas Nord

Gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West jetzt!

"Ich fordere daher, durch einen Solidarpakt III eine langfristige Förderung strukturschwacher Regionen in Ost und West zu gewährleisten. Eine Stabilisierung des Arbeitsmarktes und die ebenso Bedingungen für höhere Löhne schafft. Dass eine Renteneinheit hergestellt wird und Altersarmut effektiv verhindert wird." Mehr...

 
2. Juli 2017

Familienpolitisches Maßnahmepaket fortgeschrieben

Die Landesregierung entwickelt ihr familien- und kinderpolitisches Programm weiter. Familienministerin Diana Golze, die das Programm heute im Kabinett einbrachte, nannte als Ziel: „Brandenburg soll auch künftig zu den besonders kinder- und familienfreundlichen Regionen zählen.“ Nach 2005 und 2011 ist es bereits das dritte Programm. Unter dem Titel... Mehr...

 
1. Juli 2017

Mehr Geld für Brandenburgs Beamtinnen und Beamte

Die Beamtinnen und Beamten sowie die Richterinnen und Richter des Landes Brandenburg erhalten ab diesem Jahr eine deutlich höhere Besoldung. Mehr...

 
30. Juni 2017

Großes Engagement für ein tolerantes Brandenburg

Das Handlungskonzept "Tolerantes Brandenburg" hat zum Ziel, das zivilgesellschaftliche Engagement im Land zu fördern. Gewalt, Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus sollen bekämpft werden. Mehr...

 
29. Juni 2017 Sven Kindervater

Eisenbahnstraße: Offene Fragen, Bauchschmerzen und alte Zöpfe

Wenn damit kokettiert wird, in der Eisenbahnstraße drohe nach den neuesten Plänen nun ein ähnliches Desaster wie beim Bürgerhaus, kann man ziemlich entspannt bleiben. Es wäre vielmehr großartig, wenn es eine ähnliche Erfolgsgeschichte wird. Aber bis dahin ist es noch ein weiter Weg.  Mehr...

 
28. Juni 2017

Ostrenten müssen JETZT angeglichen werden

Für die gleiche Lebensleistung muss auch die gleiche Rente gezahlt werden. Mit der diesjährigen Rentenanhebung beträgt der Rentenwert (Ost) jedoch 95,7 % des Rentenwerts West. Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 17

Die aktuellen und alle bisherigen Beiträge ...

... sind thematisch unter den einzelnen Rubriken KOMMUNALES, PARTEI, KULTUR oder im SERVICE/Gesamtverzeichnis chronologisch geordnet zu finden.