Immer Informiert über DIE LINKE und Neuenhagen

 
 

Video: Engagement für Neuenhagen

 
 
 
Beiträge der letzten 30 Tage aus Neuenhagen
22. Juli 2018 Sven Kindervater

#Sonntagsgedanken: Wer Özil kritisiert, darf an der Gesellschaft nicht Halt machen

Die Aussagen von Mesut Özil schlagen mitten ins Herz einer viel zu lange nicht geführten Debatte. Doch während man quer übers Netz nun wird lesen können, dass das Treffen mit Erdogan keinesfalls hinnehmbar ist, gibt es in seinen Aussagen Punkte, welche diskutiert werden sollten. Nicht, weil Özil damit recht ungeschickt versucht abzulenken, sondern... Mehr...

 
21. Juli 2018 Christian Görke

800 Millionen Euro zusätzlich - Künftiger Finanzausgleich stärkt Kommunen

Das Land und die kommunalen Spitzenverbände haben sich auf einen neuen kommunalen Finanzausgleich verständigt.  Mehr...

 
20. Juli 2018 Anita Tack

Zuverlässigkeit der Bahn muss endlich Normalität werden

Pendlerinnen und Pendler, aber auch Urlaubsreisende werden nahezu täglich von neuen Zugausfällen überrascht. Zu den notwendigen Sanierungsarbeiten auf den Bahnstrecken, die ohnehin für viele Fahrgäste Erschwernisse durch Ersatzverkehre und Zugverspätungen mit sich bringen, kommen immer neue Hiobsbotschaften der DB AG hinzu.  Mehr...

 
19. Juli 2018 Christian Görke

Steuertipps für Schüler/innen und Studenten/innen zu (Ferien-)Jobs für das Jahr 2018

Sie sind Schüler/in oder Student/in und möchten in den Schul- bzw. Semesterferien oder während des Schuljahres/Semesters „jobben“? Die folgenden Ausführungen sollen Sie darüber informieren, was dabei in steuerrechtlicher Hinsicht zu beachten ist. Mehr...

 
18. Juli 2018 Ralf Christoffers

Doppelhaushalt 2019/2020: „Investitionen für die Zukunft des Landes – Den Aufbruch vollenden“

Die Landesregierung hat nun die Weichen für Investitionen, Kommunalfinanzen und Personalausstattung zum nächsten Jahrzehnt gestellt. Sie beschloss dazu unter anderem den von Finanzminister Christian Görke vorgelegten Gesetzentwurf für den Doppelhaushalt 2019/20. Mehr...

 
17. Juli 2018 Dr. Volkmar Schöneborg

Der „NSU“ reichte bis nach Brandenburg!

Aufgrund der beharrlichen Arbeit der Nebenklägervertreter_Innen ist zudem deutlich geworden: Der „NSU“ war keine isolierte Bande von drei Neonazis, wie die Bundesanwaltschaft meint. Die Gruppe hatte zahlreiche Helfer, vor allem im rechtsextremen Netzwerk „Blood & Honour“. Mehr...

 
16. Juli 2018 Christian Görke

Drei Seen auf Kommunen in Märkisch-Oderland übertragen

Das Land Brandenburg hat zu Monatsanfang vier weitere Seen auf die jeweiligen Belegenheitskommunen vor Ort übertragen. Das größte der vier Gewässer ist der 31 Hektar große Dolgensee, der auf die Gemeinde Märkische Höhe (Landkreis Märkisch Oderland) übergeht. Mehr...

 
Die aktuellen und alle bisherigen Beiträge ...

... sind thematisch unter den einzelnen Rubriken KOMMUNALES, PARTEI, KULTUR oder im SERVICE/Gesamtverzeichnis chronologisch geordnet zu finden.